News

  • Jahresbericht und Rechnung 2019 zum Download bereit

    Weiterlesen...  
  • Sanierung Widumstrasse 1, 3, 5 und 7 wird um 1 Jahr verschoben

    Weiterlesen...  
  • Generalversammlung vom 9. Mai 2020 wird verschoben

    Weiterlesen...  
  • Netto-Mietzinsänderung aufgrund Referenzzinssatz-Anpassung wird geprüft

    Weiterlesen...  

Netto-Mietzinsänderung aufgrund Referenzzinssatz-Anpassung wird geprüft

Wie Sie sicherlich bereits aus den Medien erfahren haben, wurde der hypothekarische Referenzzinssatz per 2. März 2020 von bisher 1,50 auf 1,25%-Punkte gesenkt.

Die Verwaltung der BBZ wird die Nettomieten nun nach geltendem Kostenmiete-Modell neu berechnen.

Die daraus resultierenden Veränderungen werden dem Vorstand der BBZ sowie den städtischen Behörden zur Bewilligung unterbreitet. Der Vorstand der BBZ wird die Veränderungen und das Änderungsdatum beschliessen und Sie danach raschmöglichst schriftlich informieren.

Bei gemeinnützigen Wohnbauträgern wie der BBZ werden die Mieten durch die städtischen Behörden kontrolliert und nach dem Kostenmiete-Modell berechnet.

Eine mögliche Mietzinsveränderung wird daher von der BBZ automatisch nach geltendem Mietzins-Reglement der Stadt Zürich vorgenommen.

Sie müssen uns daher kein Herabsetzungsbegehren (z.B. nach Vorlage Mieterverband) schriftlich zukommen lassen, wie dies bei anderen Vermietern der Fall wäre.

Wir bitten um Kenntnisnahme und grüssen Sie freundlich.

 

Baugenossenschaft Brunnenhof Zürich (BBZ)

Vorstand und Verwaltung